Pater Pio im Einsatz (03.06.13.)

Unser Pater Pio ist der Ortspfarrer von Heiligenkreuz mit seinen Filialen Grub und Siegenfeld. Er ist die Ruhe in Person. Als Techniker und Ingenieur hat ihn dann noch der liebe Gott gepackt und ins Kloster gerufen. Voriges Jahr hat er dann sogar noch das Doktorat in Bibelwissenschaft gemacht. Seit neuestem sieht man ihn motorisiert, und zwar auf sehr moderne Weise: Das Motorrad, das ihm jemand geschenkt hat, ist nämlich elektrisch. Bei den vielen Wegen, die es in der Pfarre zu bewältigen gibt, ist das sehr praktisch. Die Kinder finden den Pfarrer auf dem Elektromotorrad, wenn er so durch den Wienerwald kurvt, durchaus „cool“. Foto: Der (noch nicht heilige) Pater Pio im pastoralen Einsatz.