Pater Mag. Josef Riegler wird Administrator im Stift Schlierbach (28.08.13.)

Seit 28. August ist es ganz offiziell: Die Mitbrüder im Stift Schlierbach haben unseren Pater Josef Riegler zum Administrator für 3 Jahre postuliert, in denen er das Stift leiten soll. Abtpräses Wolfgang, Abt Maximilian und unser Konventkapitel haben die Zustimmung bereits gegeben, der Heilige Stuhl hat die Postulation bestätigt, – eine große Sache! P. Josef Riegler, derzeit Pfarrer von Pfaffstätten, wurde 1957 in Knittelfeld geboren, seit 1977 ist er Mönch in Heiligenkreuz, 1983 wurde er zum Priester geweiht und wirkte dann in Trumau, im Neukloster in Wiener Neustadt, in Podersdorf im Burgenland und schließlich bis jetzt in Pfaffstätten. Er war 10 Jahre lang Hauptökonom des Stiftes, ist seit 19 Jahren Religionsprofessor in Wiener Neustadt, ist mit Begeisterung Feuerwehrkurat, er ist sozial engagiert – und ist überhaupt sehr vielseitig. Wir wünschen ihm Gottes Segen für diese schöne Aufgabe, denn Stift Schlierbach ist ja ein wunderbares Stift! Für unsere Gemeinschaft bedeutet das jetzt eine echte Herausforderung, weil der Herr Abt ja die Pfarre Pfaffstätten neu besetzen muss. Er bleibt natürlich Kapitulare des Stiftes Heiligenkreuz, deshalb war dazu sogar die Erlaubnis des Heiligen Vaters erforderlich. Wir bitten für alle Betroffenen um das Gebet und wünschen unserem Pater Josef und den Mitbrüdern in Schlierbach ein gutes Miteinander. Foto: P. Mag. Josef Riegler. Das Foto kann man gerne downloaden, es stammt von (c)www.stift-heiligenkreuz.at (Pater Karl Wallner)


Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

AUG
20

Hochfest des heiligen Bernhard

9 Uhr - Pontifkalamt 17 Uhr - Zeitliche Profess

20.Aug.2022 (Sa)

AUG
22
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

22.Aug.2022 (Mo)

AUG
23
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

23.Aug.2022 (Di)

AUG
29
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

29.Aug.2022 (Mo)

AUG
30
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

30.Aug.2022 (Di)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft