Pater Karl zu Gast im ZDF-Frühstücksfernsehen „Volle Kanne“ (28.03.12.)

Es war der Redaktion ein Anliegen, vor Ostern einen Mönch einzuladen, wir haben diese Ehre zu schätzen gewusst. Aufhänger war natürlich der Erfolg unserer neuen CD „Chant – Amor et Passio“, aber es ging auch über viele Themen, die wirklich substantiell waren. Pater Karl freute sich über das Wiedersehen mit dem Moderator Ingo Nommsen, bei dem er schon vor 3 Jahren zu Gast war. Danke, dass der ZDF – zwischen Kaffee und Rührei – solche Themen bringt! Pater Karl meldet, dass er dadurch mittlerweile 30 neue Freunde auf Facebook bekommen hat… Foto: Man kann sich das Ganze hier in der Mediathek des ZDF anschauen.