Pater Cornelius feiert den 99. Geburtstag! (19.05.2007)

Schon vorweg haben sich Scharen von Gratulanten eingestellt, denn unser Senior P. Cornelius Steffek begeht am 19. Mai seinen 99. Geburtstag. Wir freuen uns umso mehr, als es ihm nach Ostern gesundheitlich nicht gut gegangen ist, jetzt hat er sich aber gut erholt und lässt die Gratulationen rüstig über sich ergehen. Besonders gefreut hat ihn der Besuch seiner ehem. Pfadfinder, denn er war viele Jahre Bundeskurat der Österreichischen Pfadfinder. Als originelles Geburtstagsgeschenk haben sie eine Sonder-Briefmarke mit dem Konterfei des Jubilars anfertigen lassen. Für uns im Konvent ist P. Cornelius nicht nur durch seine innige Frömmigkeit ein Vorbild, sondern auch als wahrhafter Zeuge Christi. Wegen seiner Jugendarbeit (Pfadfinder) wurde er von den Nazis mehrfach verhört, schließlich 1945 verhaftet und saß am Morzinplatz in Wien in der Todeszelle. Nur das plötzliche Ende des Krieges rettete ihm das Leben… Lieber P. Cornelius, Gut Pfad! Wir gratulieren!