Pater Coelestin ist staatlich geprüfter „Forstwirt“ (21.10.2017)

Unser Pater Coelstin hat an der Universität für Bodenkultur in Wien Forstwirtschaft studiert und dann in unserem Forstbetrieb zu arbeiten begeonnen. Am vergangenen Donnerstag hat er jetzt auch die dreitätige Staatsprüfung für den höheren leitenden Forstdienst, am Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, erfolgreich abgeschlossen. Damit ist er jetzt offiziell „Forstwirt“ und damit auch berechtigt die Forstverwaltungen des Stiftes Heiligenkreuz zu leiten.
Foto: Pater Coelestin wurde kommissionell geprüft.