Pater Augustinus gibt Psalmen in Gedichtform heraus (25.07.2018)

Pater Augustinus Fenz hat Generationen von Studenten an der Hochschule Heiligenkreuz mit seinen Vorlesungen über das Alte Testament geprägt. Neben seiner reichen seelsorglichen Tätigkeit hat er sich Zeit seines Lebens wissenschaftliche mit dem Alten Testament beschäftigt und viel dazu publiziert. Jetzt steht er im 83ten Lebensjahr und hat seine Freude an der Poesie entdeckt. So ist ein außergewöhnliches Buch entstanden: in ‚Fein fühlend – Besinnungs voll‘ hat Pater Augustinus alle 150 Psalmen poetisch aus dem Urtext übersetzt. Jeder Psalm ein gereimtes Gedicht – beeindruckend und einzigartig! Hier kann man das Buch ganz einfach bestellen.
Foto: Pater Augustinus mit seinem neuen Buch.