Pater Alberich Strommer: Diamantenes Priesterjubiläum am 29. Juni (27.06.11.)

Am Peter-und-Paul-Tag feiert unser 85-jähriger Senior Pater Dr. Alberich Strommer das 60-jährige Priesterjubiläum. Er wurde am selben Tag geweiht wie Papst Benedikt XVI. Er wird um 8 Uhr in der Krankenkapelle die Heilige Messe mit den alten und kranken Mitbrüdern feiern, vor dem Mittagessen gibt es dann eine Gratulation. Pater Alberich war immer eine Säule des Klosters, nach einer kurzen Zeit als Pfarrer diente er als Subprior, als Prior, als Hochschulprofessor, vier Jahre lang auch als Dekan, als Stiftsarchivar – und schließlich noch bis vor wenigen Jahren als Hüter der Konventautos. Jetzt im Alter lebt er als liebenswürdiger und von den jungen Mitbrüdern geliebter Senior im Kloster und stützt uns durch Gebet und Opfer. Die jungen Mitbrüder lieben ihn und lesen ihm vor, weil seine Augen schon schlecht sind. Wir danken Gott für 60 Jahre treuen Dienst als Priester Jesu Christi und hoffen, dass wir ihn noch lange haben!  Foto: Foto ist anlässlich des 85. Geburtstag im Frühjahr 2011 entstanden.