Palmsonntag: Besinnlicher Nachmittag, weil die Karwoche beginnt (22.03.15.)

Wieder laden wir für Palmsonntag Nachmittag ab 14 Uhr zum „Besinnlichen Nachmittag“ in den Kaisersaal: Pater Karl hält Katechesen: „Warum sind wir durch das Blut Christi erlöst?“ und Pater Bernhard und andere hören Beichte. Um 16 Uhr ist Kreuzweg mit dem Herrn Abt, um 18.45 die Abendmesse. „Karwoche“ kommt von „Kara = Trauer“. Es ist die „Heilige Woche“ (Programm hier!) des Leidens und Sterbens Christi, das dann ab Gründonnerstag gefeiert wird. In dem sinnleeren Heidentum, das uns mittlerweile umgibt, ist es wichtig, dass wir uns Zeit nehmen, dass wir eine „Zäsur“ machen, um bewusst und innerlich Ostern mitfeiern zu können