Ökumenischer Akzent beim diesjährigen Zisterziensertag

Im Jahr des „Reformationsjubiläums“ wollen wir einen besonderen Schwerpunkt setzen: Ehrengast beim diesjährigen „Zisterziensertag“ bei uns in Heiligenkreuz am 6. Juni ist Horst Hirschler, Bischof im Ruhestand der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers und amtierender Abt des Klosters Loccum, eines 1163 in Niedersachsen gegründeten Zisterzienserklosters, das seit der Reformation bis heute von einer evangelischen Gemeinschaft im Geiste der Zisterzienser weiter belebt wird. Viele Zisterzienserklöster sind nach der Reformation untergegangen, manche werden aber von evangelischen Gemeinschaften bis heute weiter geführt. Der evangelische Abt wird im Rahmen der Vesper in der Abteikirche um 15.30 Uhr die Predigt halten. Alle sind herzlich dazu eingeladen.