Novene vor der Einweihung der Hochschule (20.04.15.)

3 Jahre lang haben wir gebetet, gplant, gebettelt, gebaut, Enge und Lärm ertragen, waren teils euphorisch teils verzweifelt: Am 30. April ist es soweit. Die Hochschule wird eingeweiht. 1.200 sind schon offiziell angemeldet, wir rechnen mit weit mehr… Programm ab 9 Uhr… Unsere Studenten haben schnell eine „Novene zum Heiligen Geist“ verfasst. Man kann sie hier runterladen. Wir sind nervös. An der Hochschule wird ja immer noch wie wild gebaut, weil vieles noch nicht fertig ist. Wer will, soll bitte mitbeten. Vom 29. auf 30. April halten wir in der Katharinenkapelle auch eucharistische Anbetung die ganze Nacht. Das Ganze soll ein geistliches Fest des Dankes wird und nicht bloß ein Trara. Foto: Christus, Du göttliche Weisheit, hauche uns Deinen Geist entgegen!