Noch ein empfehlenswertes Buch: „Die Weltwirtschaftskrise“ (12.06.13.) –

Prof. DDr. Herbert Pribyl hat ein wichtiges Buch herausgegeben: „Die Weltwirtschaftskrise. Lösungsansätze aus christlich-ethischer Sicht“ (331 Seiten, 15,90 Euro). Seit dem Jahre 2007 befindet sich die Weltwirtschaft in einer schweren und bis heute nicht überwundenen Krise. Täglich werden wir mit unterschiedlichsten Aspekten und Erklärungen dieser Krise konfrontiert. Steckt dahinter nicht ein moralisches Problem? Ein Problem der Werte? Was ist das für eine Welt, in der „Geiz geil“ ist? International bekannte Experten aus Ökonomie und Politik, aus Philosophie und Theologie geben ihre Analysen und Lösungsvorschläge aus christlich-ethischer Sicht: Erich W. Streissler, Jörn Guido Hülsmann, Gregor Hochreiter, Armin Schmidt, Günter Bergauer, Harald Tripp, Michael Landau, Franz Gassner, Elmar Nass, Christian Müller, Herbert Pribyl, Stefan Lakonig, Rainer Schubert, Gregor Henckel Donnersmarck, Johannes Graf, Josef Spindelböck, Peter Schallenberg. Bestellung einfach unter bestellung@klosterladen-heiligenkreuz.at. Die Portogebühren betragen nur 1,50 Euro sowohl in Österreich als auch für Deutschland