Neues von der Baustelle Hochschule (10.07.14.)

Das Foto zeigt unseren Herrn Abt auf der Baustelle… Das ist keine Seltenheit, weil er größten Anteil nimmt an den Bauarbeiten und bis ins Detail alles mitplant und mitbedenkt. Auf dem Foto vermisst der Herr Abt gerade eine Wand, wo ein Bild der Salesianerhochschule Benediktbeuern aufgehängt werden soll: Aus tiefer Dankbarkeit, weil sie uns ihre große wissenschaftliche Bibliothek geschenkt haben! Auf der Baustelle wird über den Sommer viel los sein: Der Estrich kommt, die Fassaden werden verputzt, die Räume verkabelt usw. Der größte Brocken ist, dass die Verbindung zwischen dem Alttrakt und dem neuen Trakt hergestellt wird. Es hat sich herausgestellt, dass die Elektronik im Alttrakt überlastet ist, die Heizung muss erneuert werden… Wir sind auch deshalb unter Druck, weil es schon wieder viele Anmeldungen für das nächste Semester gibt. Es ist zwar für alle noch irgendwie Platz, aber wir brauchen die neuen Räume so schnell wie möglich… Gott segne alle unsere Unterstützer, die gegenwärtigen und auch die (noch notwendigen) Zukünftigen!