Neues Buch von Pater Karl Wallner: “Der Gesang der Mönche” erschienen (09.09.09) 

Jeder der unser Stift Heiligenkreuz besucht, wird sehen, dass hier wirklich eine geistliche, klösterliche Atmosphäre herrscht. Der Medienrummel im Vorjahr hat uns intern nicht nur nicht geschadet, sondern sogar gestärkt: Er hat uns selbst staunen lassen über die Kraft, die im uralten Gebetsgesang des Gregorianischen Chorals liegt. "Warum ist das so schön, wie sie singen?" fragen viele Menschen.
Pater Karl hat ein Buch geschrieben, kein musikwissenschaftliches, aber ein leicht lesbareres. Er schildert das Leben im Kloster, die Faszination der Liturgie, den Gregorianischen Choral, und er schildert – übrigens spannend wie in einem Krimi (Originalton von Altabt Gerhard) – die Geschichte von "Chant – Music for Paradise). Das Buch ist ziemlich dick, 288 Seiten. Florian Henckel von Donnersmarck hat es aber in einer Nacht ausgelesen. Er hat sich mit Pater Karl sogar für einen kleinen Werbe-Video-Clip filmen lassen (für den es freilich wohl keinen Oscar geben wird…)
Das Buch ist eben erschienen. Wir empfehlen es allen unseren Freunden und hoffen, dass das wieder ein bisschen etwas von dem Bunten und Schönen in die grau Betonwelt hinausbringt, das wir hier in unserem Leben nahe bei Gott erfahren dürfen. Das Buch gibt es in allen Buchhandlungen, natürlich auch bei uns im hier.
Opens external link in new windowOpens external link in new windowLeseproben und Video-Clip dazu gibt es hier


Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

DEZ
08
 09:30

Hochfest der Unbefleckten Empfängnis Mariens

9.30 Uhr - Pontifikalamt

08.Dez.2022 (Do)

DEZ
08
 16:00

Fest des Dankes

Im Kaisersaal - wir danken Pater Wolfgang Buchmüller, Wolfgang Klausnitzer und Rupert Stadler. Infos hier.

08.Dez.2022 (Do)

DEZ
10

Großer Heiligenkreuzer Adventklostermarkt

10.Dez.2022 (Sa)

DEZ
12
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

12.Dez.2022 (Mo)

DEZ
12
 19:15

Sieben über Sieben

Pater DDDr. Dominikus Kraschl OFM (Würzburg), 'Wenn Gott nicht existiert, dann ist alles erlaubt' (F.M Dostojewski) - oder etwa doch nicht? Zum strittigen Zusammenhang von Gott und Moral im Licht der neueren Diskussion um das moralische Argument. Im Bernhardinum der Hochschule.

12.Dez.2022 (Mo)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft