Nachprimiz von Neupriester Kilian Schmidt

In diesem Jahr werden 14 Absolventen der Hochschule Heiligenkreuz zu Priestern geweiht. Einer von ihnen war heute früh bei uns. Kilian Schmidt aus der bayrischen Diözese Eichstätt hat Nachprimiz gefeiert und uns seinen Neupriester-Segen gespendet. Der Volksmund weiß: für einen Primizsegen lohnt es sich ein ganzes paar Schuhe durchzulaufen … das war für uns heute nicht nötig, da der Neupriester zu uns kam. Ihm und allen Neupriestern Gottes Segen und viel Freude bei der Arbeit für das Reich Gottes.
Foto: Primizsegen in der Abteikirche.