Monastischer Kurs in Rom (25.08.14.)

Liebe Grüße schicken Pater Coelestin und Frater Clemens aus Rom. Sie nehmen dort gerade an dem sehr intensiven und sehr asketischen Kurs über 1 Monat zur Monastischen Bildung teil. Prof. Pater DDr. Alkuin Schachenmayr hält Vorlesungen (Foto) und andere Koryphäen aus dem Zisterzienserorden auch. Der Kurs führt in die Ordensgeschichte, in das Ordensrecht und in die Identität des Ordens ein. Und wir beneiden unsere Mitbrüder wirklich nicht, denn das ist ein ziemlich intensives Programm. Aber so lernen sie nicht nur den Orden, sondern auch viele andere junge Zisterzienserinnen und Zisterzienser kennen. Foto: Kurs im Generalatshaus in Rom.