Mit Gott ins neue Jahr – ‚Silvester Alternativ‘ im Stift Heiligenkreuz (30.12.2017)

Mit Gott ins neue Jahr 2018 – Silvester sinnvoll feiern! Am 31. Dezember laden wir Jung & Alt zu ‚Silvester Alternativ‘ in der Kreuzkirche ein: ab 21 Uhr gibt es Lobpreis, Gebet, Dank und Beichtgelegenheit um 22:30 Uhr die Heilige Messe, am 1.1.2018 um 0:00 Uhr den eucharistischen Neujahrssegen und danach eine kleines Feuerwerk, Glockenläuten, Walzer, Sekt und Ausklang bei Gulasch und Bier im geheizten  Stüberl! Wir danken Gott für das Jahr 2017 und bitten um Segen für 2018 – herzlich willkommen!
Foto: Frater Sebaldus und Jugendliche der ‚Silvester-Jugendtage‘ freuen sich schon auf ‚Silvester-Alternativ‘.