Maria Himmelfahrt wirft seine lichten Schatten voraus (06.08.09).

Das Foto zeigt den Schatten der "Dreifaltigkeitssäule", der von der untergehenden Sonne auf die romanische Fassade der Abteikirche geworfen wird: Die Dreifaltigkeitssäule zeigt eigentlich die Himmelfahrt Mariens. Diesem Festgeheimnis ist unser Kloster seit 1133 geweiht. Am Patronatsfest finden daher traditionell die Einkleidungen und die Professfeiern statt. Wir danken Gott, dass er uns wieder viele Berufungen schickt: Am Vorabend von Maria Himmelfahrt werden 7 junge Männer als Novizen eingekleidt, 3 Novizen legen die Zeitliche Profess ab und ein Zeitlicher Professe verlängert die Profess auf ein Jahr. Die 7 Novizen werden beim Pontifialamt am 15. August um 9.30 Uhr die Fürbitten lesen. Wir bitten um das Gebet für die zukünftigen Mitbrüder. Foto: Abendstimmung im Stifthof.