Manfred Lütz stellt sein neues Buch vor (12.11.2018)

Von 16.-17. November findet die Tagung ‚Gott und Gewalt‘ über die Frage nach dem möglichen Gewaltpotential von Religion und Gottesglaube statt. Unter den zahlreichen renommierten Referenten, die teilnehmenn werden, ist auch der Arzt und Bestsellerautor Manfred Lütz, der am Abend des 16. November ab 19.30 Uhr sein neues Buch ‚Der Skandal der Skandale‘ unterhaltsam präsentieren wird. Das Buch wird es selbstverständlich auch zu Kaufen geben und Manfred Lütz wird sicher gerne die Bücher signieren. Anmeldungen bitte unter tagungen@hochschule-heiligenkreuz.at
Foto: wir freuen uns auf die Buchvorstellung von Manfred Lütz im Rahmen der Fachtagung ‚Gott und Gewalt‘.