Kreuzganggarten neu gestaltet(25.05.2017)

In der Mitte des Kreuzgangs unserer Klosteranlage liegt der Garten, der das Paradies und den Himmel symbolisch darstellt und daher immer schön gestaltet sein soll. Unter der Federführung von unserem Künstlermönch Pater Raphael ist jetzt eine Neugestaltung durchgeführt worden. Die Blumenbeete sind wie gotische Spitzbögen angeordnet und passen daher ideal in unsere mittelalterliche Architektur. Eine tolle Idee! Der Garten kann bei jeder Führung besichtigt werden!
Foto: Gelungene Neugestaltung des Kreuzganggartens.