Konventexerzitien der Benediktiner von Maria Roggendorf (07.08.09)

Das war selbst für unser Haus, das stets von vielen Priestern und Ordensleuten besucht wird, eine besondere Erfahrung: Der ganze 9-köpfige Konvent des Benediktinerpriorates Sankt Josef zu Maria Roggendorf war bei uns von 2.-7. August zu Gast, um die Jahresexerzitien zu halten. Unser Pater Bernhard Vosicky leitete die Exerzitien. Die Mitbrüder waren für uns eine enorme Verstärkung, denn in dieser ersten Augustwoche waren viele von uns Heiligenkreuzern auf Ferien oder auf Jugendtreffen. Die Mitbrüder aus Maria Roggendorf nahmen jeden Tag von 5.15 Uhr an am Chorgebet teil und beteten das ganze Officium mit uns. Wir hoffen, dass diese Tage für die kleine und doch geistig so starke Gemeinschaft in der Gnade fruchtbar werden. Foto: Gruppenfoto nach dem päpstlichen Segen mit den Benediktinern von Maria Roggendorf und Exerzitienleiter Pater Bernhard.