Konvent feiert den 50. Geburtstag des neuen Abtes (15.04.11.)

Abt Maximilian feierte am 14. April den 50. Geburtstag. Angesichts der Fastenzeit und der bevorstehenden Abtsbenediktion, die ja ein Megafest werden wird, sollte alles schlicht und einfach sein. Und das war es auch. Im stilvollen Rahmen der sogenannten Prälatur versammelten wir uns nach einer Dankmesse in der Abteikirche und gratulierten unserem Herrn Abt. Das Zisterzienserensemble spielte zwei Stücke von Georg Philipp Telemann. Pater Prior Simeon gratulierte dem Herrn Abt, indem er eine spirituelle Ausdeutung seines Wahlspruchs "Das Herz spricht zum Herzen" hielt. Auf Wunsch von Abt Maximilian gab es dann aber Brathendel, was eigentlich auch ein einfaches Essen ist, uns aber sehr gut geschmeckt hat. Wir wünschen unserem noch so jungen Herrn Abt viel Kraft und Segen für die weiteren Jahre. Ad multos felicissimos annos! Foto: Mitbrüder gratulieren in der Prälatur.