Klosterprimiz unseres Studenten Ipacs Bence aus Ungarn (07.11.11.)

Heute hatten wir die große Freude, dass ein Neupriester die morgendliche Konventmesse bei uns feierte. Der ungarische Priester Bence Ipacs studierte 2 Semester an unserer Hochschule und wohnte bei uns im Kloster. Pater Prior Simeon lobte ihn, weil er damals hundertprozentig an unserem Chorgebet, ab 5.15. Uhr teilnahm. Diese Zeit im Kloster war wichtig für ihn, er hat hier seine Berufung zum Priestertum gefunden, wie er selbst erzählte. Am 18. Juni 2011 empfing er in Szobathely durch Bischof Andras Veres die Priesterweihe. Mag. Bence Ipacs ist einer von 18 Neupriestern, über die sich unsere Hochschule im heurigen Jahr freuen darf. Als Primizbildchen hat er das Ikonenkreuz aus unserer Abteikirche gewählt. Gott segne ihn! Foto: Primizsegen.