Karfreitag: Kreuzweg – Mystagogische Einführung – Karfreitagsliturgie (03.04.15.)

Der Karfreitag ist der ernsteste Tag des Jahres für uns Christen: Aus unendlicher Liebe stirbt Jesus Christus am Kreuz für uns Sünder. Bei uns in Heiligenkreuz ist am Karfreitag und am Karsamstag von 8-17 Uhr Beichtgelegenheit in der Kreuzkirche. Um 14.30 beten wir den Kreuzweg im Freien, an der barocken Kreuzweganlage. Um 16 Uhr hält P. Dominicus im geheizten Kaisersaal die mystagogische Einführung in die Liturgie des Karfreitags. Diese feiern wir dann in der Abteikirche ab 17 Uhr, mit der gesungenen Passion, der Kreuzverehrung, der Kommunionfeier und schließlich der Grablegung: Das Allerheiligste wird in die Kreuzkirche übertragen, wo bis Samstag 17 Uhr das Heilige Grab aufgebaut ist