Karfreitag – Jesus stirbt am Kreuz (19.04.2019)

Der heutige Karfreitag steht ganz im Zeichen des Kreuzweges, des Leidens und Sterbens unseren Herrn und Erlösers Jesus Christus. Der Tag wird als strenger Fasttag begangen. Um 14.30 Uhr beten wir den Kreuzweg im Freien auf der barocken Kreuzweganlage. In der Kreuzkirche gibt es den ganzen Tag Beichtgelegenheit. Um 17 Uhr beginnt die Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu in der Abteikirche – eine der bewegendsten Liturgien des Jahres. Wir laden herzlich zur Mitfeier ein.
Foto: Wir beten Dich an, Herr Jesus Chrisuts und preisen Dich. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst!