Kapitelversammlung (08.02.2018)

Heute haben sich die Mitbrüder mit Feierlicher Profess zum monatlichen “Kapitel” versammelt: Ursprünglich war diese Versammlung täglich nach der Prim: man las ein Kapitel (daher der Name) aus der Benediktsregel, der Abt hielt einen Sermo, man besprach die tägliche Arbeit, gedachte der Heiligen und der Verstorbenen des Tages. Wir haben in Heiligenkreuz eine gute Lösung gefunden, diese Elemente der monastischen Liturgie in den Tagesablauf einzureihen: das Nekrologium (die Namen der Verstorbenen) lesen wir nach der Non, das Martyrologium (die Tagesheiligen) als Tischlesung beim Abendessen, das tägliche Kapitel aus der Benediktsregel zu Beginn der Komplet. Und meist einmal im Monat halten wir eine Versammlung aller Mitbrüder mit Feierlicher Profess ab, wo wir über personelle, finanzielle oder organisatorische Themen beraten und uns austauschen. Das Treffen findet in der Klausur statt, im klösterlichen Aufenthaltsraum. Im gotischen Kapitelsaal im Kreuzgang, der dazu eigentlich vorgesehen ist, ist es jetzt im Winter zu kalt, und im Sommer finden dort auch Führungen für die Besucher statt. Alle wichtigen Entscheidungen werden gemeinsam demokratisch entschieden: der Abt oder ein verantwortlicher Pater erklären den Fall und dann wird geheim abgestimmt: wer für den Antrag ist, legt eine weiße Kugel in einen Kasten, wer dagegen ist, eine schwarze. Dann werden die Kugeln ausgezählt und die Entscheidung ist getroffen, und wird dann von allen getragen.
Im Bild der Zugang zum Raum, wo das Kapitel stattfindet.


Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

DEZ
05
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

05.Dez.2022 (Mo)

DEZ
05
 19:15

Sieben über Sieben

Prof. Dr. Stefan Mückl (Freiburg), Alles was recht ist? Der 'synodale Weg' in Deutschland und das Kirchenrecht. Im Bernhardinum der Hochschule

05.Dez.2022 (Mo)

DEZ
06
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

06.Dez.2022 (Di)

DEZ
08
 09:30

Hochfest der Unbefleckten Empfängnis Mariens

9.30 Uhr - Pontifikalamt

08.Dez.2022 (Do)

DEZ
08
 16:00

Fest des Dankes

Im Kaisersaal - wir danken Pater Wolfgang Buchmüller, Wolfgang Klausnitzer und Rupert Stadler. Infos hier.

08.Dez.2022 (Do)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft