Kaffeemaschine kaputt, Notstand im Kloster… (02.07.15.)

Das Foto zeigt eine mittlere Katastrophe für uns: die Kaffeemaschine war einige Stunden kaputt. Sie ist der beste Freund und Helfer für uns Mönche, schon vor 5 Uhr früh wird sie zahlreich frequentiert, damit wir dann das Morgengebet gut motiviert schaffen… Wenn so eine Maschine dann eingeht, ist das eine echte Herausforderung. Aber nach wenigen Stunden war sie ja repariert… Deo gratias!