Junge interessierte Männer sind herzlich eingeladen zu Kloster-auf-Zeit (01.08.14.)

Es gibt heute viele junge Leute, die auf der Suche nach der letzten Bestimmung ihres Lebens sind. Eigentlich sollte jeder junge Katholik sich auch einmal die Frage gestellt haben: Was will Gott von mir? Wofür und wozu lebe ich dieses Leben? Soll ich Priester, soll ich Ordensmann werden? Bei uns gibt es die Möglichkeit, eine Zeit lang im Kloster mitzuleben. Das kostet nichts. Das kann nicht jeder machen, sondern nur, wer von Pater Prior Simeon die Erlaubnis dazu erhält (Info dazu hier!) Aber es ist eine gute Erfahrung und wir freuen uns, dass so viele diese Möglichkeit nützen, um einmal im klösterlichen Mitleben auf die Stimme Christi zu hören. Foto: Pater Coelestin ist ein besonders freundlicher Mitbruder…