Jugendtage im Stift Heiligenkreuz (02.11.2019)

Gestern war Jugendvigil mit dem burgenländischen Neupriester Andreas Stipsits, der uns auch den Primizsegen gespende hat. Bis Sonntag sind noch von den jungen Mitbrüdern organisierte Jugendtage – we need a move! Mehr als 30 junge Leute verbringen Zeit bei uns mit Glaubensvertiefung, Katechese, Gebet, Sport, Musik, Gemeinschaft und Freizeit. Gott segne alle jungen Menschen und entzünde in ihren Herzen das Feuer des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe!
Foto: Frater Ephraim hält eine Katechese.