Jugendseelsorge rundherum (02.07.09).

Unsere jungen Mitbrüder mit Zeitlicher Profess üben sich schon in die Seelsorge ein, indem sie rundherum um das Kloster Jugendgruppen betreuen. Sie wirken in vielen unserer Pfarren als Firmbetreuer oder bei der Erstkommunionvorbereitung; und im Kloster sind sie dauernd im Einsatz, um Schul- und Jugendführungen zu halten. Frater Johannes Paul meldet, dass er eine besonders frische Gruppe von jungen Opens external link in new windowLegionären Mariens in Siebenhirten (Wien 23) betreuen darf. Er schreibt: "Die Jugendlichen helfen viel in der Pfarre mit… Sie beteiligen sich auch an den Büchertischen auf der Mariahilferstrasse und laden Leute zu Veranstaltungen der Pfarre ein. Ein anderes Projekt sind Kurz-Katechesen die wir im Internet verbreiten wollen (die aber noch ein bisschen brauchen.) Ich bin wirklich ganz begeistert von den jungen Leuten, v.a. auch wie treu alle zum wöchentlichen Treffen kommen und wie ernst sie ihr religiöses Leben nehmen!" Foto: Frater Johannes Paul mit dem Jugendpräsidium Siebenhirten. Was ist die Legion Mariens? Opens external link in new windowSiehe hier!