Jugendseelsorge: eine neue Generation tritt endlich an! (03.09.16.)

Bei der Jugendvigil am 2. September waren wieder „Massen“. Zum letzten Mal hat Pater Karl, der seit 1998 Jugendseelsorger des Klosters war, die Jugendvigil moderiert. Neuer Jugendseelsorger ist Pater Johannes Paul Chavanne – und er hat ein ganzes Team von jungen Mitbrüdern, die ihm helfen und offen sind für die vielen jungen Leute, die zu uns kommen, um Gottes Nähe zu erfahren. Neben der Jugendvigil wird es in Zukunft viele neue und andere Angebote geben, etwa die Gemeinschaft „Brennende Herzen“, die sich monatlich trifft, aber auch Wochenenden für Jugendliche. Für viele Jugendliche ist Heiligenkreuz eine Tankstelle des Glaubens geworden. Weiter so! – Fotos von der letzten Jugendvigil mit Pater Karl gibt es hier