Josef Samek seit 60 Jahren im Einsatz für das Stift Heiligenkreuz (15.02.12.)

Da hat uns die Zeitung (Niederösterreichische Nachrichten / Baden 07/2012, S.36) auf etwas aufmerksam gemacht, das wir sonst übersehen hätten: Seit 1952 arbeitet Josef Samek für das Stift! Zwar ist der frühere Bauamtsleiter, der aus Alland stammt, seit 1991 schon in Pension, versieht jedoch aushilfsweise immer noch eifrig den Dienst als Klosterpförtner und als Fremdenführer. Mit sichtbarer Freude! Als Baaumtsleiter erbaute er u.a. die heutige Kreuzkirche. Josef Samek ist 81 Jahre, die man ihm aber in keiner Weise ansieht. Mit der Baugeschichte des Stiftes bestens vertraut beeindruckt er bei Führungen immer wieder die Klostergäste. Wir freuen uns, dass die Zeitung auf ihn aufmerksam geworden ist, danken ihm für seine Liebe zum Stift und wünschen ihm weiterhin viel Gesundheit und Segen. Foto: Zeitungsbericht der NÖN über Josef Samek.