Internet war 3 Tage "down" (16.07.11.)

Das Internet war 3 Tage nicht verfügbar, durch einen Fehler, den die Telecom nicht beheben konnte. 600 Anschlüsse waren betroffen. Darum gibt es erst jetzt ein update der Homepage. – Bei uns erweisen sich die Ferien als sehr erfüllt, weil viele liebe Gäste ins Haus "hereinschneien". Sehr gefreut hat uns der Besuch von Prälat Guido Pozzo, Sekretär der Kommission "Ecclesia Dei" der vatikanischen Glaubenskongregation. Er interessierte sich sehr für die Hochschule und wir freuten uns sehr, dass er sich so positiv über die Gestaltung unserer Liturgie äußerte. – Durch den Internetausfall hat nicht nur die Kommunikation "ad extra" Schaden gelitten, sondern auch das Verrechnungssystem der Klosterpforte, die Adressverwaltung und die Anmeldung der Gäste funktionierten nicht mehr. Wie sehr doch auch wir abhängig sind von der Technik! Das ist der Preis dafür, dass wir die Schwelle zum 3. Jahrtausend überschritten haben.  Foto: Pfarrer Dr. Harald Tripp, Liturgieprofessor Dr. Bernhard Vosicky, Monsignore Pozzo, Rektor P. Karl, P. Johannes Paul Chavanne.