Interessante Informationen zum neuen Denkmal am Badenertor (01.07.13.)

Am 29. Juni gab es eine sehr interessante Informationsveranstaltung zum neuen Denkmal am Badenertor, zu der der „Verein moderner Sakralbau“, der das Denkmal errichtet und bezahlt hat, eingeladen hatte. Es sprachen: Veronica Degenfeld (Malerin, Schülerin von Philippe Lejeune) „Zum Mosaik“; Doz. Prof. Dr. Boris Odehnal, „Zur Sonnenuhr“; Dipl.-Ing. Arch. Wolfgang Zehenter, „Zur Architektur des Denkmals“; Weihbischof Prof. Dr. Andreas Laun, „Zur Gewissens- und Religionsfreiheit als Grundlage des Friedens“, Pater Raphael Statt, zu seiner künstlerischen Bewertung des Denkmals, und schließlich Abt Maximilian, der sich für das Denkmal, das ja mittlerweile allen gefällt, bedankte! Foto: Prinz Gundakar Liechtenstein, maßgeblicher Motor des Denkmalprojektes, begrüßt zur Informationsveranstaltung.