Intensiver Start in das neue Akademische Jahr (05.10.09).

Unser Leben im Kloster wird stark geprägt durch den Rhythmus des akademischen Jahres, da viele Mitbrüder als Lehrende an unserer Hochschule tätig sind, – oder als Studierende. Der Start in das Wintersemester gestaltet sich besonders intensiv, da es eine große Studienplanreform gegeben hat und diese alle vor organisatorische und studientechnische Herausforderungen stellt. Da die Hochschule wächst und wächst hat der Herr Abt mehrere Mitbrüder von ihren pastoralen Tätigkeiten abgezogen, damit sie ganz für ihre Lehrtätigkeit frei sind. Das ist auch ein großer Segen für uns im Haus, denn dadurch wird unsere Gemeinschaft stärker. Nachdem im Vorjahr ca. 25 Studenten ihr Studium abgeschlossen haben, was einen großen Abgang bedeutet, freuen wir uns über die zahlreichen Neuanfänger im Studium. Foto: Hörerversammlung am 2. Studientag.