Intensive Tagung über geistliches Leadership (19.10.2018)

Seit Donnerstag findet bei uns das Intensivseminar ‚Leadership. Geistlich führen‘ statt. Eigentlich Teil des Lizentiatsstudienganges der Hochschule haben wir uns entschieden das Ganze öffentlich zu machen, weil es ein sehr wichtiges Thema für kirchliche Gemeinschaften, Pfarren, Ordensgemeinschaften und geistliche Gruppen ist. Referenten sind unter anderem Johannes Hartl, Sophia Kuby, Andreas Thonhauser und Patrick Knittelfelder. Themen sind: wie geht Teambuilding? Wie entwickelt man eine Vision? Wie motiviert man Menschen? Wie entwickeln sich Teams? Die Tagung wird hier und auch auf Facebook im Übrigen live übertragen, sodass man auch von zu Hause aus teilnehmen kann. Einige Fotos von der Tagung gibt es hier.
Foto: Johannes Hartl über geistliches Leadership.