Informative Neugestaltung der Kloster-Aula(27.02.2007)

Von den 160.000 Touristen, die unser Kloster jährlich besuchen, merken viele gar nicht, dass es ein lebendiges Kloster ist. Viele besichtigen das Stift nur, als wäre es ein Museum… Deshalb wird jetzt die Kloster-Aula im Eingangsbereich neu gestaltet. 44 Bildtafeln mit kurzen Texten informieren die Besucher, wie wir Mönche heute leben. In der Aula sammeln sich die Gruppen vor der Führung und nehmen sich hoffentlich Zeit, um die Bilder zu betrachten und die Texte zu lesen. Wir freuen uns ja über alle, die zu uns kommen; wir stellen auch fest, dass es großes Interesse (manchmal sogar Neugierde) über unsere Lebensform gibt. Es ist uns ein Anliegen, bei unseren Gästen Sympathie für die Kirche, für den christlichen Glauben, für unser Kloster zu wecken