Immer etwas zu tun … (04.02.2018)

Stift Heiligenkreuz ist auch als ein wertvolles, historisches Gebäude bekannt. Es ist für uns etwas Wunderschönes in diesen ehrwürdigen Gebäuden leben, beten und wirken zu dürfen. Sie sind auf uns gekommen und es ist eine ernste Verantwortung sie für die zukünftigen Generationen zu erhalten. Das bedeutet aber immer viel Arbeit, denn es ist immer irgendetwas zu erneuern, zu restaurieren und in Stand zu halten. Derzeit werden im gesamten Klosterbereich alle locker gewordenen Bodenplatten wieder neu eingelegt … viele kleine Baustellen mit herumstehenden Kübeln und Gerät, damit es keine wackelnden Bodenplatten mehr gibt.
Foto: auch vor dem schönen Kreuz im Priorenhof müssen einige Bodenplatten neu befestigt werden.