Im Kreuz ist Heil, im Kreuz ist Hoffnung, im Kreuz ist Leben (17.09.2018)

Vergangenen Sonntag war bei uns im Stift Heiligenkreuz der traditionelle Kreuzerhöhungssonntag. Abt Nikolaus Thiel aus dem Stift Schlierbach war als Hauptzelebrant eingeladen und hielt die Festpredigt, in der er auf das Geheimnis des Kreuzes einging: „Der Gott an den wir glauben, geht an den offenen Wunden nicht vorbei. Er trägt sie selbst.“ Der Chor des Neuklosters in Wiener Neustadt führte unter der Leitung von Walter Sengstschmid die Kleine Orgelsolomesse von Joseph Haydn auf. Nach der feierlichen Prozession mit der Kreuzreliquie gab es wieder für die vielen Gläubigen, die gekommen sind die Möglichkeit den Segen mit der Reliquie zu empfangen und das Kreuz Jesu zu verehren und so das eigene persönliche Lebenskreuz mit dem Kreuz Jesu zu verbinden. Hier einige eindrucksvolle Bilder von der Feier und ein Video.
Foto: Im Kreuz ist Heil, im Kreuz ist Hoffnung, im Kreuz ist Leben – Abt Nikolaus Thiel bei seiner Predigt.