Hunderte Jugendliche zu Gast in Heiligenkreuz (26.07.16.)

Das Foto zeigt das Morgengebet von 640 französischen Jugendlichen, die bei uns zu Gast waren auf dem Weg zum Weltjugendtag nach Krakau. Insgesamt waren es weit über 1000 junge Leute, die wir in den letzten Wochen beherbergt haben. Es war großartig, denn so konnten wir hier – vor Ort – ein bisschen Weltjugendtagsatmosphäre erleben. So nahe wie Krakau war ja noch nie ein Weltjugendtag. Wie schade, dass es in Wien noch nie so etwas gegeben hat. 2 Millionen Jugendliche aus Europa und der ganzen Welt werden in Polen miteinander beten, Gott loben, auf Christus schauen und durch den Heiligen Vater ermutigt und aufgebaut werden. Wir Mönche hier in Heiligenkreuz wurden bereits durch das Zeugnis der durchreisenden Jugendlichen, aus deren Gesichtern der Glaube strahlte, aufgebaut