Hochschulhof als neue „Touristenattraktion“ – leider! (25.07.15.)

Das ist nicht ganz der Sinn der Sache: Der neue Hochschulhof mit seiner schönen Campusatmosphäre wird von den Touristen oft regelrecht gestürmt. Das war schon vor dem Umbau der Fall, denn der Vierkanthof liegt ja direkt neben dem Bushalteplatz. Umso mehr jetzt, wo der Brunnen und die Grünanlage die Besucher regelrecht anlocken… – Übrigens: Alle Wohltäterinnen und Wohltäter sind jederzeit zur Gesamtbesichtigung willkommen, bitte einfach anmelden. Für den 31. Oktober planen wir einen großen Tag der Offenen Tür und ein Patenfest. – Ansonst ist die Hochschule aber dazu ausgebaut worden, dass die Studenten in Ruhe studieren können. Aber alles kann gelöst werden.