Hochschule: Gebet um einen guten Papst (12.03.13.)

– Auf Initiative unserer Studenten versammelten wir uns heute alle um 14.45 Uhr in der Katharinenkapelle, also zu der Zeit, wo in Rom das Konklave begann. Es gab einen Vorlesungsstopp, denn wir wollten um einen guten Papst beten, Professoren, Rektor und Vizerektor, aber auch alle Mitarbeiter knieten nieder, um den Herrn im Allerheiligsten anzubeten und den Barmherzigkeitsrosenkranz zu beten. Wir sind sicher, dass der Heilige Geist uns einen guten neuen Papst schenken wird. Foto: Direktor P. Dr. Anton Lässer leitete das Gebet der Studenten.