Hochschule: eine Riesenbaustelle – und nur noch wenige Wochen bis zum Studienbeginn (10.09.14.) –

Im Sommer wurde sehr intensiv auch im bisherigen Trakt (dem „Alttrakt“) gebaut. Die Studenten können sich freuen, denn es wurden einige Verbesserungen gemacht. Etwa der Eingang in den großen Hörsaal und das Stiegenhaus mit dem Schwarzen Brett… die Toiletten!… die alte Studienbibliothek. Jetzt herrscht ein bisschen Panik, denn in 3 Wochen kommen die Studenten. Dann muss alles fertig sein. Doch Stiftsbaumeister Arnold Link beruhigt immer wieder: „Wir sind ganz im Plan, finanziell und zeitlich!“ Wir wollen ihm glauben. Wie gut, dass wir mit 30. April 2015 ein Ziel haben, dass wir unbedingt erreichen müssen: Die Einweihung der neuen Hochschule durch Kardinal Schönborn. Foto: Baustelle Hochschule. Der Innenhof wird dann das letzte sein, das wir auch noch machen müssen.