Hochschule bereitet sich auf Mega-Tagung vor (06.10.10).

Am Samstag, 16. Oktober, findet die Fachtagung über "Psychotherapie und Beichte" statt. Das Interesse ist außerordentlich, die 300 Plätze (das ist das absolute Maximum für den Kaisersaal) sind schon fast weg! Achtung: Angemeldet ist nur, wer den Tagungsbeitrag bezahlt hat! Sonst nehmen Wegbleibende Interessierten die Plätze weg! Information hier: Opens internal link in current windowAlle Information dazu gibt es hier sehr ausführlich. Die Referenten versprechen hohes Niveau: die Psychologen Michael Linden (Berlin) und Raphael Bonelli (Wien), die Priester Leo Maasburg (Wien) und Pater Bernhard Vosicky (Heiligenkreuz) sowie die Philosophin Hanna-Barbara Gerl Falkovitz. Die ganztägige Tagung wird vom Institut für Dogmatik der Hochschule Heiligenkreuz und dem Institu für Religiosität in Psychiatrie und Psychotherapie veranstaltet. Da wir überzeugt sind, dass es keine Erneuerung der Kirche ohne erneuerte Wertschätzung des Sakramentes der Versöhnung gibt, messen wir selbst der Tagung hohe Bedeutung zu. Foto: Der Folder der Fachtagung