Herzliche Empfehlung für den Film “Von Menschen und Göttern” (20.12.10).

Den Film über die 7 Trappistenmönche von Algerien, die 1996 ermordet wurden, möchten wir nachhaltig empfehlen. 15 Mitbrüder von uns waren zur Premiere im Kino – und tiefbeeindruckt! Opens external link in new window"Seitenblicke" hat einen netten Beitrag darüber gemacht. Der Film hat mit Recht in Cannes den Preis der Großen Jury gewonnen. Er handelt über die letzten Monate der Mitbrüder, über das übermenschliche Ringen ihrer Seele bis zum bewussten Inkaufnehmen des Martyriums. Es ist ein Film FÜR den Frieden zwischen den Religionen, den wir sehr nötig haben.
Inzwischen haben wir erfahren, dass einer unserer Mitbrüder sogar einmal im Tibhirine gewesen ist: Abt Christian Feurstein vom Stift Rein, bis vor kurzem unser Prior, feierte als junger Priester am 20. August 1985 das Fest des heiligen Bernhard mit den Mönchen in Tibhirine. Die Festmesse hielt der damalige Bischof-Koadjutor Henri Antoine Teissier. Pater Christian hat konzelebriert und stand dann sogar im Briefwechsel mit dem dortigen Prior Christian, der eine so eindrucksvolle Persönlichkeit war und jetzt Märtyrer ist. Abt Christian erzählt, dass die Situation schon damals, 11 Jahre vor der Ermordung der Mitbrüder, angespannt war.
In Frankreich ist der Film ein Blockbuster geworden, den schon 3 Millionen Menschen gesehen haben. Achtung: Der Film rührt und baut auf!  Georges Bernanos, Die Begnadete Angst; Gertrud von LeFort, Die Letzte auf dem Schafott


Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

DEZ
08
 09:30

Hochfest der Unbefleckten Empfängnis Mariens

9.30 Uhr - Pontifikalamt

08.Dez.2022 (Do)

DEZ
08
 16:00

Fest des Dankes

Im Kaisersaal - wir danken Pater Wolfgang Buchmüller, Wolfgang Klausnitzer und Rupert Stadler. Infos hier.

08.Dez.2022 (Do)

DEZ
10

Großer Heiligenkreuzer Adventklostermarkt

10.Dez.2022 (Sa)

DEZ
12
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

12.Dez.2022 (Mo)

DEZ
12
 19:15

Sieben über Sieben

Pater DDDr. Dominikus Kraschl OFM (Würzburg), 'Wenn Gott nicht existiert, dann ist alles erlaubt' (F.M Dostojewski) - oder etwa doch nicht? Zum strittigen Zusammenhang von Gott und Moral im Licht der neueren Diskussion um das moralische Argument. Im Bernhardinum der Hochschule.

12.Dez.2022 (Mo)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft