Herzlich willkommen zu Kloster-auf-Zeit (24.09.10).

Das Foto zeigt drei junge Männer, die im Sommer einige Zeit mit uns mitgelebt haben. Es handelt sich um ein besonderes Angebot unter dem Namen "Kloster-auf-Zeit". Die jungen Leute bringen durchaus eine Bereicherung in unser Leben, viele von Ihnen sind auf der Suche nach dem Weg, den Gott ihnen weisen möchte. Der Aufenthalt kostet nichts, wir bitten aber um Mitarbeit in den klösterlichen Diensten. Die drei hier sind gerade dabei, Einladungen zu kuvertieren. Vor allem aber geht es darum, den Rhythmus des klösterlichen Lebens kennenzulernen. – Es ist unkompliziert: Wichtig ist, dass man sich rechtzeitig bei Pater Martin anmeldet: frater.martin@stift-heiligenkreuz.at, er arrangiert dann alles mit Pater Prior Simeon. Die "normalen" Klostergäste melden sich auch dort an. Willkommen! Foto: Drei Kloster-auf-Zeit-Gäste im Einsatz.