Herbst im Stift Heiligenkreuz (20.10.2016)

Herbst … die alten Plantanen in unserem Stiftshof verlieren die Blätter, es ist grau, neblig und regnerisch. Der Herbst führt uns Menschen die Vergänglichkeit und Vorläufigkeit von so vielen im Leben vor Augen. Da wird uns deutlich, dass wir mehr aufs Bleibende und Unvergängliche bauen sollten: auf den Glauben, die Hoffnung, die Liebe und die Beziehung zu Gott. Ein Kloster ist ein Ort der Gottsuche und der Anbetung Gottes und deshalb ist es hier zu allen Jahreszeiten schön!
Foto: schöne Herbstfarben in unserem Stiftshof