Heiliger Bernhard, bitte für uns! (20.08.2017)

Der heilige Bernhard von Clairvaux († 1153) ist die große charismatische Persönlichkeit der frühesten Zeit des Zisterzienserordens. Er ist Kirchenlehrer, weil er durch seine Predigten, sein Wirken und seine Schriften zu einem verinnerlichten und vertieften Glauben beigetragen hat. Hunderte junge Menschen hat er für das Ordensleben begeistert, deshalb ist er ein Patron für geistliche Berufungen. Gott hat ihn mit brennender Sorge für die Kirche erfüllt und ihn in den Wirren der damaligen Zeit zu einem hellen Licht gemacht. Wir haben heute darum gebetet, dass Gott auch heute Menschen erweckt, die vom Geist Christi ergriffen sind und als Kinder des Lichtes leben. Hier die Predigt vom heutigen Hochamt. Foto: Ausschnitt aus dem Bernhardsaltar in der Abteikirche.