„Heiligenkreuzer Pastoraltagung“ in Wasserberg mit dem Generalabt (13.11.14.)

Dieses eindruckvolle Foto erreichte uns hier im Stift aus Wasserberg: Abt Maximilian hat alle Mitbrüder, die in der Pfarrpastoral tätig sind, wie schon im Vorjahr zu einer Pastoraltagung eingeladen. Da 32 daran teilnehmen, kann man schon fast von einem „Pastoralkonzil“ sprechen. Auch Generalabt Mauro Lepori und Bischofsvikar Msgr. Rupert Stadler (von ihm stammt das Bild) nehmen teil. Wir sind als Zisterzienser ja seit Jahrhunderten auch in der pfarrlichen Seelsorge tätig. Es ist Abt Maximilian wichtig, dass wir als Konvent auf die Veränderungen reagieren, die Strukturierungsprozesse der Diözesen so gut wie möglich mittragen. Foto: Wir wünschen dem „Concilium Aquamonatense“ gute Gemeinschaft und frohe Ergebnisse.