Heiligenkreuzer Klostermarkt – ein wunderschöner Tag! (01.05.2019)

Gott sei Dank war das Wetter heute nicht so wie gestern! Strahlender Himmel, angenehme Temperaturen und Ordensleute aus mehr als 40 Klöstern aus Österreich und den Nachbarländern mit ihren vielfältigen Produkten lockten mehr als 16000 Besucher zu unserem tradtionellen Heiligenkreuzer Klostermarkt. Dazu gab es wieder ein buntes Kinderprogramm mit Luftburg, Kindereisenbahn und der beliebten Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr, Führungen zu unserem Glockenspiel, Gutes aus dem Honig der Klosterimkerei, eine Schaudrechslerei und traditionelles Handwerk, wie Steinschleiger und wertvolle Papierdrucke aus der Buchbinderei, einen Bücherflohmarkt und vieles anderes mehr. Für gute Musik sorgten in bewährter Weise die Musikkapelle Heiligenkreuz und die Shellac Strikers Band. Das Ganze in der geistlichen Atmosphäre unseres Klosters. Als geistliche Angebote gab es das Lateinische Chorgebet derm Mönche, eine Maiandacht an der Lourdesgrotte mit Abt Maximilian und Pater Bernhard und ein Gebetsprogramm mit den Studenten der Hochschule Heiligenkreuz.
Hier schöne Fotos.
Foto: ein Besuchermagnet, der Heiligenkreuzer Klostermarkt.