Halbzeit für die Novizen (29.12.15.)

Zwischen den beiden Fotos liegen mehr als 5 Monate und eine riesige Lebensentscheidung. Das Bild zeigt die 8 Männer, die am 14. August 2015 vom Herrn Abt als Novizen für das Probejahr aufgenommen worden sind, das „Noviziat“ heißt. In diesem Zeitraum, wo sie frei bleiben zu gehen, tragen sie das weiße Gewand. Eine bunt gewürftelte Schar, die unserem Novizenmeister Pater Rupert anvertraut ist. In ihrer Verschiedenheit machen sie unserer Gemeinschaft durchaus Freude, sie brauchen aber das Gebet, so wie wir alle, denn das geistliche Leben ist eine Hochschaubahn… Wir wünschen unserer Jugend Kraft, Ausdauer, Wachstum und allen erdenklichen Segen!